26.01.2013

Der neue FORD FIESTA

Erleben Sie den neuen
Ford Fiesta in Magdeburg
bei Ford in Nord in der Lübecker Straße.

 >>> Fotoshow zur Premiere am 26.01.2013

Der neue Ford Fiesta – entworfen, um im Mittelpunkt zu stehen.
 
Er erregt Aufmerksamkeit, wo immer er auftaucht – mit seinem dynamischen Profil, dem elegant ausgearbeiteten Innenraum und einer Vielzahl an neuen Technologien, die das Fahren einfacher und effizienter machen. Dies wird nicht zuletzt durch den gleichermaßen temperamentvollen wie auch sparsamen 1,0-l-Ford EcoBoost-Benzinmotor bewirkt, der zum „International Engine of the Year 2012“ ausgezeichnet wurde.

Technologie & Komfort

Der neue Ford Fiesta hat eine Fülle von innovativen Technologien, die das Fahren stressfrei und angenehmer machen.

Ford SYNC – das sprachgesteuerte Multimedia- und Konnektivitätssystem
Die Welt ist ein Netzwerk und der neue Ford Fiesta die Schnittstelle. Das sprachgesteuerte Multimedia-Konnektivitätssystem Ford SYNC ermöglicht Ihnen, Musik abzuspielen, Telefongespräche über die Bluetooth®-Freisprecheinrichtung aufzubauen sowie Kontakte aus Ihrer Kontaktliste per Sprachsteuerung auszuwählen, während Ihre Hände am Lenkrad bleiben können. Das System liest Ihnen sogar eingehende Textnachrichten vor. Dank Bluetooth®-Audiostreaming können Sie Ihre persönliche Musiksammlung kabellos von Ihrem Mobiltelefon auf das Audiosystem Ihres Fahrzeugs übertragen. Und wird bei einem Unfall ein Airbag ausgelöst (mit Ausnahme des Knie-Airbags) oder die Kraftstoffpumpe nach einem Aufprall abgeschaltet, setzt der Notruf-Assistent über eines der per Bluetooth® eingebundenen Mobiltelefone der Fahrzeuginsassen einen Notruf ab. Der Anruf erfolgt direkt an eine örtliche 112-Notrufzentrale und informiert die Rettungskräfte über den exakten Unfallort. Dabei funktioniert das System, das in Barcelona mit dem „Global Mobile Award“ für die „Innovativste Mobilfunk-Anwendung im Bereich Automotive und Transport“ ausgezeichnet worden ist, ohne zusätzliche Kosten oder Abonnement-Verträge.

Sorgloses Verleihen Ihres Fahrzeuges – mit Ford MyKey
Ford MyKey ermöglicht dem Besitzer, mit Hilfe eines programmierbaren Zweitschlüssels individuelle Einstellungen des neuen Ford Fiesta vorzunehmen. Wenn Sie Ihr Auto also mal an Freunde oder Familie verleihen, können Sie eine Geschwindigkeitsbeschränkung festlegen, die Sitzgurterinnerung aktivieren oder sogar die maximale Lautstärke des Audiosystems begrenzen. Diese neue, herausragende Technologie sorgt für mehr Sicherheit von Fahrer und Beifahrer und erspart Ihnen unnötige Sorgen.

Behalten Sie immer die Kontrolle
Das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) überwacht kontinuierlich Ihre Fahrsituation. Es erkennt, wenn Sie von Ihrer Fahrspur abweichen und unterstützt Sie, wenn nötig, durch eine Korrektur der Fahrtrichtung dabei, wieder zurückzusteuern. Das ESP ist immer aktiv. Doch Sie können die Einwirkung des Systems reduzieren, was beispielsweise auf schneebedeckter Fahrbahn oder anderen rutschigen Untergründen von Vorteil sein kann. Das ESP ist außerdem mit dem Traktionsassistenten (TA) ausgestattet, der das Durchdrehen der Räder verhindert. Er verbessert Grip, Leistung und Stabilität – und unterstützt Sie so in anspruchsvolleren Fahrsituationen. Die neueste ESP-Generation bietet Ihnen zusätzlich steifere Bremssättel (Front) sowie innovative Bremsbelagmaterialien (Front und Heck) und ein optimiertes Reaktionsverhalten des Bremspedals für eine verbesserte Bremseffizienz unter schwierigen Bedingungen.

Vereinfachtes Rückwärtsfahren mit Rückfahrkamera
Begrenzungspfosten, niedrige Mauern, spielende Kinder – die Rückfahrkamera zeigt Ihnen auf dem Multifunktionsdisplay an, was sich hinter Ihnen befindet. Das Einparken wird zusätzlich erleichtert, indem Ihnen virtuelle Linien den Weg in jede noch so enge Parklücke weisen. Besonders bequem: Die Rückfahrkamera schaltet sich automatisch ein, sobald Sie den Rückwärtsgang einlegen.

Ein Motor, der das Beste vereint

Der neue Ford Fiesta vereint Gegensätze:
Er bietet Ihnen den sparsamen Kraftstoffverbrauch eines kleinen 1,0-Liter-Motors und die dynamische Leistungskraft eines 1,6-Liter-Hubraums. Sein revolutionärer Motor verbraucht weniger Kraftstoff als vergleichbare Motoren und sorgt für eine erhebliche Reduzierung des CO2-Ausstoßes, i.V. mit dieser Motorvariante von 105 bis 99 g/km CO2 (kombiniert) bei einem Durchschnittsverbrauch von 4,5 bis 4,3 Liter Kraftstoff auf 100 km (kombiniert).

Bis zu 10 % weniger Kraftstoffverbrauch mit dem Start-Stopp-System
Das Start-Stopp-System des neuen Ford Fiesta stellt automatisch den Motor ab, sobald Sie z.B. vor einer roten Ampel oder im Stau im Leerlauf stehen (Grundfunktionen wie die Belüftung oder das Radio werden selbstverständlich jederzeit mit Strom versorgt). Sobald Sie weiterfahren, startet der Motor erneut und hilft, Ihren Kraftstoffverbauch um bis zu 10% zu reduzieren - ein idealer Helfer im Stadtverkehr.

Ford PowerShift Getriebe. Mehr Fahrvergnügen, weniger Kraftstoffverbrauch
Das 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe vereint den Komfort und die einfache Bedienbarkeit eines Automatikgetriebes mit der Effizienz eines manuellen Schaltgetriebes. Es wählt automatisch den nächsten Gang für Sie aus, so dass beim Schalten keinerlei Leistungsverlust entsteht. Blitzschnelle, nahtlose Gangwechsel sorgen für reibungsloses, angenehmes Fahren, sparen Kraftstoff und senken den CO2-Ausstoß im Vergleich zu herkömmlichen Automatikgetrieben.

Sicherheit & Fahrerassistenz- Systeme

Dank seiner Fülle an fortschrittlichen Technologien bietet der neue Ford Fiesta einen überragenden Sicherheitsstandard.

Der neue Ford Fiesta bremst für Sie, um Kollisionen bei geringen Geschwindigkeiten zu vermeiden
Ein Laser-Sensor überwacht bei zähfließendem Verkehr oder bei Geschwindigkeiten von weniger als 30 km/h kontinuierlich den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug um Auffahrunfälle zu reduzieren. Hält ein Fahrzeug vor Ihnen unerwartet an, bremst das System Ihr Fahrzeug automatisch ab und reduziert die Motorleistung. Für so viel intuitive Sicherheit erhielt Active City Stop System aktuell den renommierten Euro NCAP Advanced Safety Award.

Zusätzliche Kontrolle beim Anfahren an Steigungen
Der Berganfahrassistent unterstützt das sichere Anfahren an Steigungen und verzögert das Rückwärtsrollen Ihres Fahrzeugs, indem es den Bremsdruck um zusätzliche 2,5 Sekunde aufrecht hält – so haben Sie mehr Zeit, um vom Brems- auf das Gaspedal zu wechseln. Auch beim Anhalten und Anfahren auf rutschigem Untergrund ein praktischer Helfer.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der www.dat.de Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist

 

 

Diesen Artikel auf Facebook teilen

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der www.dat.de Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Sie sind nicht eingeloggt.
Neu anmelden

Servicetermin buchen Probefahrt buchen Newsletter abonnieren Opitz Online-Shops Partner-Links


Wir rufen Sie zurück!